Niederösterreich

Freimaurer-Museum Schloss Rosenau

Schloß Rosenau 1
3924 Schloss Rosenauhttp://www.freimaurermuseum.at
Österreichisches Museumsgütesiegel
10.10.2014, Bregenz
2014 - 2024

Im nördlichen Niederösterreich liegt Schloss Rosenau. Ein imposantes barockes Schloss, umgeben von Gutshofsiedlung, Rosengärten und Park, das erst in den 1970er Jahren einen Teil seines Geheimnisses preisgegeben hat: die Einrichtung einer Freimaurer Loge.

Die frühere Nutzung der Räume als Freimaurerloge wurde allerdings erst 1974/1975 im Zuge von Restaurierungsarbeiten entdeckt. Die Freimaurerei relevante Geschichte begann im Jahr 1720 als der damals achtjährige Leopold Christoph Graf Schallenberg das Schloss erbte. Seit 1975 beherbergt der barockisierte Renaissancebau von Schloss Rosenau das einzige Freimaurermuseum Österreichs, das einen Überblick über die durch Aufklärung, Toleranz und Humanität geprägte Entwicklung der Freimaurerei vermittelt.