Steiermark

Diözesanmuseum Graz

Bürgergasse 2
8020 Grazhttps://www.dioezesanmuseum.at
Österreichisches Museumsgütesiegel
22.11.2002, St. Pölten
2002 - 2024

Zu bestaunen sind besonders herausragende Kunstwerke der steirischen Kirchenkunst von der Romanik bis zur Gegenwart.
Tafelbilder, Gemälde, Skulpturen, Goldschmiedearbeiten bis zu volksreligiösen Zeugnissen sind in thematischen Schaubereichen zusammengefasst. Zu den Highlights zählen unter anderem die gotische Madonna aus Perchau, das romanische Kruzifix aus Pürgg, Relieftafeln von Philipp Jakob Straub aus der Grazer Stadtpfarrkirche, die hl. Kümmernis der Ursulinen oder das gotische Ziborium aus St. Oswald.