Salzburg

Bergbau- und Gotikmuseum Leogang

Hütten 10
5771 Leoganghttp://www.museum-leogang.at
Österreichisches Museumsgütesiegel
22.11.2002, St. Pölten
2002 - 2024

Das Bergbau- und Gotikmuseum Leogang beheimatet bergbauliche Meisterwerke und sakrale gotische Kunst von europäischer Spitzenqualität, wie beispielsweise die Gebetsnuss der Maria von Burgund. Außerdem zeichnet man sich durch die zahlreichen Rückführungen Europäischer Kulturgüter, wie z. B. Raubkunst oder durch den Kunsthandel abhanden gekommene Objekte, aus.

Ziel der Dauer- und Sonderausstellungen ist es, die Schönheit der Exponate hervorzuheben und die Geschichte dahinter lebendig zu vermitteln. Um den Besucher*innen das mittelalterliche Kunsthandwerk praktisch zu zeigen, wurde eine mittelalterliche Schmiede reaktiviert sowie eine Mal- und Schnitzstube eingerichtet.